UFOP-Marktinformation Ölsaaten und Biokraftstoffe

Der neue Informationsdienst „Marktinformation Ölsaaten und Biokraftstoffe“ der UFOP ist an dieser Stelle ab sofort verfügbar. Die von nun an monatlich erscheinende Publikation liefert in ihrer ersten Ausgabe auf fünf Seiten Preisinformationen und Marktanalysen aus erster Hand. Empfänger der UFOP-Marktinformation sind u. a. Ölsaatenerzeuger, Verarbeiter, Makler, Biodieselproduzenten und Tankstellenbetreiber. Ihnen stellt die UFOP mit Hilfe des neuen Dienstes umfassendes Material über die Märkte als wichtige Entscheidungshilfe zur Verfügung. Die UFOP-Marktinformation beleuchtet die Märkte vom Rohstoff Raps der Erzeugerebene über die nachgelagerten Verarbeitungsstufen bis zur Tankstelle für Biodiesel. Fundierte Analysen unter Berücksichtigung der Konkurrenzprodukte zeichnen ein umfassendes Bild der Märkte und unterstützen die Nutzer bei eigenen Prognosen. Die Datenbasis für diesen neuen Service bilden kontinuierliche Preiserhebungen einschließlich der Preisentwicklung zur kommenden Ernte. mehr...

UFOP-Praxisinformation "Vermarktungsstrategien für den landwirtschaftlichen Betrieb"

Die Globalisierung der Märkte bekommen die landwirtschaftlichen Betriebe bereits seit einigen Jahren zu spüren. Die Marktentwicklung in der EU wird auf der Angebotsseite z. B. durch nicht vorhersehbare Witterungsverläufe in den wichtigsten Sojaanbaugebieten und Nord- und Südamerika sowie in Australien, der Ukraine und Kasachstan geprägt. Auf der Nachfrageseite richtet sich der Blick auf Südostasien und Nordafrika. Ist China auf Einkaufstour oder ziehen sich die chinesischen Aufkäufer zurück? Wo kauft Ägypten Gerste und Weizen? Letztendlich werden die Preise am heimischen Markt schon lange nicht mehr durch die Marktverhältnisse vor Ort bestimmt. Stattdessen haben die Preisschwankungen aufgrund der internationalen Verflechtung der Märkte deutlich zugenommen. mehr...