UFOP - Der Verband

Rapsblüte 2014

Deutlich früher als im vergangenen Jahr, aber beeindruckend wie immer, blühen in diesen Tagen bundesweit die Rapsfelder. Von den insgesamt rund 12 Millionen Hektar Ackerfläche wurden 1,4 Millionen Hektar und damit exakt so viel wie im vergangenen Jahr mit der bedeutendsten heimischen Öl- und Eiweißpflanze bestellt. mehr...

Internationale Grüne Woche 2014: UFOP präsentierte Raps als Allround-Talent

Die UFOP präsentierte während der diesjährigen Internationalen Grünen Woche in Berlin ein umfangreiches Programm rund um die Rapspflanze und deren Verarbeitungsprodukte. mehr...

Ölsaatenerzeuger beklagen zunehmenden Einfluss politischer Entscheidungen auf den Handel

Auf Einladung der Paraguayan Grains and Oilseed Traders Association (CAPECO) fand in der Zeit vom 22. bis 24. Juli 2013 der Internationale Ölsaaten-Produzenten Dialog (IOPD) in Asunción, Paraguay statt. mehr...
Biodiesel & Co.

Einladung zum BBE/UFOP-Fachseminar „Nachhaltigkeit von Biokraftstoffen“

Der BBE und die UFOP bieten am 6. Mai ein Fachseminar an, in welchem die aktuellen Aspekte zur Umsetzung der Biokraftstoff-Nachhaltigkeitsverordnung und der 36. BImSchV erläutert sowie die vom ifeu-Institut inzwischen aktualisierte Methode zur Treibhausgas-Kalkulation vorgestellt und mit Praxisübungen geschult werden. mehr...

Biodiesel: UFOP fordert 4,5 statt 3 Prozent Treibhausgas-Minderungsquote

In einem Schreiben an Bundesumweltministerin Barbara Hendricks fordert der Vorsitzende der UFOP, Wolfgang Vogel, ein Vorziehen der erst ab 2017 vorgesehenen Treibhausgas(THG)-Minderungsverpflichtung in Höhe von 4,5 Prozent bereits zum 1. Januar 2015. mehr...

Emissionsreduzierung durch Biokraftstoffgemische aus Motoren mit SCR-Katalysator

Durch Optimierung der Dosiermenge von Harnstoff in der Abgasnachbehandlung (AdBlue) ist eine weitere Reduktion der Stickoxide bei höheren Anteilen von Biodiesel im Dieselkraftstoff möglich. mehr...
Agrar-Info

Neue UFOP-Praxisinformation zu Körnerleguminosen veröffentlicht

Mit dem Titel „Der Wert von Körnerleguminosen im Betriebssystem“ hat die UFOP eine neue Ausgabe in der Reihe der Praxisinformationen veröffentlicht. Autoren sind Frau Dorothee Alpmann und Professor Bernhard C. Schäfer, Fachhochschule Südwestfalen. mehr...

Bei der Bekämpfung des Rapsglanzkäfers im Frühjahr 2014 Bienenschutz berücksichtigen

Meldungen über ein verstärktes Auftreten des Rapsglanzkäfers und eine zunehmende Resistenz gegenüber Bekämpfungsmaßnahmen mit Insektiziden aus der Wirkstoffgruppe der Pyrethroide prägen maßgeblich die Diskussion im deutschen Rapsanbau. mehr...

agri benchmark – Landwirtschaft global verstehen

agri benchmark ist ein weltweites, nicht-gewinnorientiertes Netzwerk, in dem Agrarökonomen, Berater, Branchenspezialisten und Produzenten aus Landwirtschaft und Gartenbau zusammenwirken. mehr...
Rapsöl & Ernährung

Rapsöl bleibt die Nummer 1 in deutschen Küchen

Rapsöl war 2013 das erfolgreichste Produkt im Speiseölregal. Insgesamt 75,2 Mio. Liter haben die Bundesbürger im vergangenen Jahr gekauft. Und damit ist das wichtigste heimische Pflanzenöl in der Beliebtheitsskala noch weiter nach oben gestiegen. Die Gründe hierfür sind vielfältig. mehr...

Kochen mit Rapsöl und Sybille Schönberger: Hobbyköchin oder -koch gesucht!

Einmal mit TV-Köchin Sybille Schönberger am Herd stehen! Dieser Traum kann sich bald erfüllen. Die Union zur Förderung von Oel- und Proteinpflanzen e. V. (UFOP) sucht eine Hobbyköchin oder einen Hobbykoch, die/der Lust hat, vier Kochvideos an der Seite der prominenten Köchin zu drehen. Die Drehtermine sind am 18. und 19. November 2013. mehr...

Relaunch: www.deutsches-rapsoel.de in neuer Optik

„Alles neu macht der Mai“: Dies gilt auch für das Internetangebot der Union zur Förderung von Oel- und Proteinpflanzen e. V. (UFOP) rund um das Thema Rapsöl. mehr...
TERMINE
2. BBE/UFOP - Fachseminar Nachhaltigkeit von Biokraftstoffen
06.05. - 06.05.2014
DLG-Feldtage
17.06. - 19.06.2014
"EU BC&E 2014 " 22. Europäische Biomasse Konferenz und Ausstellung
23.06. - 26.06.2014
Tagung Kraftstoffe für die Mobilität von morgen
24.09. - 25.09.2014