Biodiesel & Co.

Dumpingimporte bedrohen europäische Biodieselindustrie und Wertschöpfungskette

Die deutsche und europäische Biodieselindustrie steht vor dramatischen Absatzeinbrüchen, sollten die derzeit bestehenden Schutzzölle der Europäischen Union (EU) gegen unfair geförderten argentinischen und indonesischen Biodiesel stark abgesenkt werden. Am morgigen Donnerstag treffen sich Vertreter der EU-Mitgliedsstaaten und der EU-Kommission, um über diese Frage zu beraten. mehr…

Bundestag beschließt Beibehaltung der Steuerbegünstigung für Biokraftstoffe in der Land- und Forstwirtschaft

Smudo mit Biokraftstoffen beim ADAC 24h-Rennen erfolgreich

Agrar-Info

UFOP-Information 2017 – Rapssaat bleibt knapp und hat Preisspielraum nach oben

In der aktuellen Ausgabe der UFOP-Information zur Winterrapsaussaat präsentiert die Union zur Förderung von Oel- und Proteinpflanzen e.V. (UFOP) eine Markteinschätzung und gibt Empfehlungen zu den in der Saison 2016/17 verstärkt aufgetretenen Rapskrankheiten Kohlhernie und Wasserrübenvergilbungsvirus. Das anhaltend enge Angebot an Rapssaat stützt die Erzeugerpreise. Die Rapsernte 2017 wird weltweit nur knapp ausreichen, die Nachfrage zu decken. Aufgrund der ungünstigen Vegetationsbedingungen zur Aussaat, dem zu trockenen Frühjahr, den Spätfrösten zur Blüte und dem ebenfalls zu trockenen Mai haben die Analysten ihre mehr…

Große Sojaernte, aber noch größerer Verbrauch

UFOP begrüßt Unterzeichnung der Europäischen Soja-Erklärung durch 14 EU-Agrarminister in Brüssel

UFOP - Der Verband

Klimaschutzplan 2050, Düngeverordnung und Stoffstrombilanz bestimmen UFOP-Perspektivforum 2017

Das diesjährige Perspektivforum der Union zur Förderung von Oel- und Proteinpflanzen (UFOP) findet zum Thema „Herausforderungen der Klimaschutzpolitik für den Rapsanbau als „Leitkultur” in der Bioökonomie” am 19. September 2017 in Leipzig statt. Das Tagungsprogramm ist auf die aktuellen und zukünftigen Herausforderungen ausgerichtet, denen sich der Rapsanbau bzw. die Fruchtfolgesysteme mit Raps stellen müssen. mehr…

UFOP-Forderungskatalog zur Bundestagswahl 2017

Mit der Broschüre „UFOP-Forderungen zur Bundestagswahl 2017“ hat die UFOP ihre agrar- und klimapolitischen Kernforderungen zur Bundestagswahl 2017 vorgelegt. Die Forderungen richten sich an die Mitglieder des Bundestages sowie an Entscheidungsträger in Bundesministerien und den Parteizentralen. mehr…

UFOP-Perspektivforum 2017: Herausforderungen der Klimaschutzpolitik für den Rapsanbau als „Leitkultur” in der Bioökonomie - jetzt anmelden!

Rapsöl & Ernährung

Pünktlich zur Blüte: Das Rapsmagazin 2017

Pünktlich zur diesjährigen Rapsblüte hat die Union zur Förderung von Oel- und Proteinpflanzen e. V. (UFOP) ihr Rapsmagazin 2017 veröffentlicht. Im Mittelpunkt der bereits zwölften Ausgabe steht die enorme Vielseitigkeit der wichtigsten heimischen Ölpflanze – des „Multitalents“ Raps. mehr…

Nachfrage nach Speiseölen ist gestiegen: Rapsöl bleibt die Nummer 1

UFOP Verbraucherumfrage "Rapsöl in Deutschland"