Hier finden Sie aktuelle Publikationen, Broschüren und Forschnungsberichte zu den Themen Rapsöl & Ernährung, Biodiesel & Co, Informationen für und aus der Landwirstschaft und Wissenswertes über die UFOP.

Bitte wählen Sie ein Thema aus den unten stehenden Menüs.

Rapsmagazin 2018

In der mittlerweile dreizehnten Ausgabe unseres Rapsmagazins steht wieder die enorme Vielseitigkeit der wichtigsten heimischen Ölpflanze im Mittelpunkt. Dazu zeichnen wir die Entwicklung des Rapses nach, von einer noch in den 1950er- und 1960er-Jahren recht unbekannten Öl- und Eiweißpflanze bis hin zu ihrer großen Bedeutung, die sie heutzutage für Landwirte und Verbraucher besitzt. Selbstverständlich befassen wir uns auch mit den gesundheitlichen und kulinarischen Aspekten des Rapsöls. Dazu sprechen wir mit einer Ernährungsexpertin über seine Vorteile für die menschliche Ernährung und werfen auch einen Blick in die Wissenschaft, die für Rapsöl völlig neue und ungewöhnliche Einsatzmöglichkeiten entwickelt.

Rapsmagazin 2017

Anlässlich der im April beginnenden Rapsblüte veröffentlicht die Union zur Förderung von Oel- und Proteinpflanzen e. V. (UFOP) die inzwischen 12. Ausgabe ihres Rapsmagazins. Als ein zentrales Element der UFOP-Öffentlichkeitsarbeit präsentiert die diesjährige Ausgabe des Magazins das "Multitalent" Raps. Ein Fokus des Magazins 2017: Der Einsatz von Raps in Form von Biodiesel und dessen Beitrag zum Klima und Umweltschutz. Ein weiterer Schwerpunkt: das beliebteste Talent des Rapses – sein Beitrag in den bundesweiten Küchen. Unter dem Motto Frühlings-Genuss zeigen Rezepte von Kabeljau mit Tomaten-Aioli bis hin zu einer Erdbeer-Pfannkuchen-Torte wie Rapsöl genussvoll und vielseitig in der Küche zum Einsatz kommen kann. Das Rapsmagazin wird für zwei Wochen während der Rapsblüte in zahlreichen ICE-Zügen der Deutschen Bahn ausliegen und so Millionen Fahrgäste erreichen. Es steht hier zusätzlich zum kostenlosen Download bereit.

Rapsmagazin 2016

Anlässlich der im April beginnenden Rapsblüte veröffentlicht die Union zur Förderung von Oel- und Proteinpflanzen e. V. (UFOP) die inzwischen 11. Ausgabe ihres Rapsmagazins. Als ein zentrales Element der UFOP-Öffentlichkeitsarbeit präsentiert die diesjährige Ausgabe des Magazins den Raps in seiner ganzen Vielseitigkeit. Tolle Raps-Rezepte einmal anders: Wir haben die französische Illustratorin gebeten, mit Ihren Sketchrezepten Küchenkunst zu kreieren. Darüber hinaus haben wir uns die Rapswurzel und die Züchtung angeschaut. Spannend sind diesmal außerdem die Ergebnisse einer deutschlandweiten Umfrage zu Biokraftstoffen. Das Rapsmagazin 2016 mit diesen und vielen weiteren Themen wird während der Rapsblüte für zwei Wochen in zahlreichen ICE-Zügen der Deutschen Bahn ausliegen. Es steht hier zusätzlich zum kostenlosen Download bereit.

UFOP Rapsmagazin 2015

Anlässlich der Ende April beginnenden Rapsblüte veröffentlicht die Union zur Förderung von Oel- und Proteinpflanzen e. V. (UFOP) die inzwischen 10. Ausgabe ihres Rapsmagazins. Als ein zentrales Element der UFOP-Öffentlichkeitsarbeit präsentiert die diesjährige Ausgabe des Magazins den Raps im Ernährungsbereich. Tolle neue Rezepte aus der Rapsölküche, Berichte über die erste Rapsöl-Rezepte-App, das Blogger-Kochbuch, den Weg von der Rapspflanze zur Margarine sowie ein Einblick in den Rapsanbau für Teller, Tank und Trog werden präsentiert. Das Rapsmagazin 2015 wird während der Rapsblüte für zwei Wochen in zahlreichen ICE-Zügen der Deutschen Bahn ausliegen. Das Rapsmagazin 2015 steht hier zusätzlich zum kostenlosen Download bereit.

UFOP Rapsmagazin 2014

Anlässlich der in diesem Jahr bereits im April beginnenden Rapsblüte veröffentlicht die Union zur Förderung von Oel- und Proteinpflanzen e. V. (UFOP) die inzwischen 9. Ausgabe ihres Rapsmagazins. Als ein zentrales Element der UFOP-Öffentlichkeitsarbeit präsentiert die diesjährige Ausgabe des Magazins den Raps im Wellnessbereich. Des Weiteren werden tolle neue Rezepte aus der kleinen Rapsöl-Küche, ein Bericht über die Sicherung der Rapsöl-Qualität durch die Auszeichnung "Jährlich DLG-prämiert" sowie ein Einblick in die Arbeit der deutschen Rapszüchter und das Haferprinzip präsentiert. Das Rapsmagazin 2014 wird während der Rapsblüte für zwei Wochen in zahlreichen ICE-Zügen der Deutschen Bahn ausliegen. Das Rapsmagazin 2014 steht hier zusätzlich zum kostenlosen Download bereit.

UFOP Rapsmagazin 2013

Anlässlich der Ende April/Anfang Mai beginnenden Rapsblüte veröffentlicht die Union zur Förderung von Oel- und Proteinpflanzen e. V. (UFOP) die inzwischen 8. Ausgabe ihres Rapsmagazins. Als ein zentrales Element der UFOP-Öffentlichkeitsarbeit präsentiert die diesjährige Ausgabe des Magazins den Raps als "360-Grad-Kultur". Des Weiteren sind tolle Rezepte aus der Rapsölküche von TV-Köchin Sybille Schönberger enthalten, ein Bericht über die Sicherung der Rapsöl-Qualität durch die Auszeichnung "Jährlich DLG-prämiert" sowie ein Einblick in die Arbeit der deutschen Rapszüchter. Das Rapsmagazin 2013 wird während der Rapsblüte für zwei Wochen in zahlreichen ICE-Zügen der Deutschen Bahn ausliegen. Das Rapsmagazin 2013 steht hier zusätzlich zum kostenlosen Download bereit.

UFOP Rapsmagazin 2012

Anlässlich der Ende April beginnenden Rapsblüte veröffentlicht die Union zur Förderung von Oel- und Proteinpflanzen e. V. (UFOP) die inzwischen 7. Ausgabe ihres Rapsmagazins. Ein Kernelement der Öffentlichkeitsarbeit der UFOP ist in jedem Jahr das "Rapsmagazin". Die diesjährige Ausgabe vermittelt Verbrauchern einen Blick hinter die Kulissen der deutschen Rapsproduktion. Schwerpunkte sind in diesem Jahr die Themen Qualitätssicherung durch das Prämierungszeichen "Jährlich DLG-prämiert" für Rapsöle, die Arbeit der deutschen Rapszüchter und die überaus erfolgreiche Schulaktion "Raps goes Rap". Das Rapsmagazin 2012 wird während der Rapsblüte für zwei Wochen in zahlreichen ICE-Zügen der Deutschen Bahn ausliegen. Das Rapsmagazin 2012 steht hier zum kostenlosen Download bereit.

UFOP Rapsmagazin 2011

Anlässlich der Ende April beginnenden Rapsblüte veröffentlicht die Union zur Förderung von Oel- und Proteinpflanzen e. V. (UFOP) die inzwischen 6. Ausgabe ihres Rapsmagazins. Ein Kernelement der Öffentlichkeitsarbeit der UFOP ist in jedem Jahr das "Rapsmagazin". Die diesjährige Ausgabe vermittelt Verbrauchern einen Blick hinter die Kulissen der deutschen Rapsproduktion. Schwerpunkte sind in diesem Jahr die Themen Qualitätssicherung durch das neue Prämierungszeichen "Jährlich DLG-prämiert" für Rapsöle sowie die Arbeit der deutschen Rapszüchter. Das Rapsmagazin 2011 wird für zwei Wochen während der Rapsblüte in zahlreichen ICE-Zügen der Deutschen Bahn ausliegen.

UFOP Rapsmagazin 2010

Rapsöl entdecken In diesen Tagen können wir uns wieder über ein unvergleichliches Naturschauspiel freuen: Der Raps blüht und überzieht die Landschaft mit leuchtend gelben Blütenteppichen. Auf fast 1,5 Mio. Hektar strahlen Deutschlands schönste Ölfelder dann mit der Sonne um die Wette. Sie sind die Quelle für einen ganz besonderen kulinarischen Schatz, der es wert ist, entdeckt zu werden: Rapsöl. Angeboten in zwei Varianten sind Rapsöl und kaltgepresstes Rapsöl ein unschlagbares Team in jeder Küche. Mit seinem milden Geschmack ist Rapsöl ein echtes Multitalent. Kaltgepresstes Rapsöl sorgt mit nussigem Aroma für besondere Genusserlebnisse. Das außergewöhnliche Pflanzenöl aus Rapssaat ist ein Produkt der deutschen Landwirtschaft, das durch Vielseitigkeit und eine ideale Fettsäurenzusammensetzung überzeugt. Es gibt viele Gründe, warum es sich lohnt, Rapsöl zu entdecken. In der diesjährigen Ausgabe unseres Rapsmagazins möchten wir Ihnen die Pflanze Raps, das daraus gewonnene Speiseöl und dessen ganz besondere Eigenschaften vorstellen. Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen beim Lesen.

UFOP Rapsmagazin 2009

Das Besondere entdecken: Rapsöl! Deutschland im Mai, das heißt ein unvergleichliches Naturschauspiel erleben: Der Raps blüht und überzieht die Landschaft mit leuchtend gelben Blütenteppichen. Auf über 1,4 Millionen ha strahlen Deutschlands schönste Ölfelder in diesen Tagen mit der Sonne um die Wette. Mit rund 239.000 ha verfügt Mecklenburg-Vorpommern über die größte Rapsanbaufläche, gefolgt von Bayern mit ca. 177.000 ha und Sachsen-Anhalt mit ca. 168.000 ha. In der diesjährigen Ausgabe des Rapsmagazins möchte die UFOP allen Lesern die Pflanze Raps, das daraus gewonnene Speiseöl und dessen ganz besondere Eigenschaften vorstellen.

UFOP Rapsmagazin 2008

In diesen Tagen können wir uns wieder über ein unvergleichliches Naturschauspiel freuen: Der Raps blüht und überzieht die Landschaft mit leuchtend gelben Blütenteppichen. Auf fast 1,5 Mio. Hektar strahlen Deutschlands schönste Ölfelder dann mit der Sonne um die Wette. Sie sind die Quelle für einen ganz besonderen kulinarischen Schatz, der es wert ist, entdeckt zu werden: Rapsöl. Angeboten in zwei Varianten sind Rapsöl und kaltgepresstes Rapsöl ein unschlagbares Team in jeder Küche. Mit seinem milden Geschmack ist Rapsöl ein echtes Multitalent. Kaltgepresstes Rapsöl sorgt mit nussigem Aroma für besondere Genusserlebnisse. Das außergewöhnliche Pflanzenöl aus Rapssaat ist ein Produkt der deutschen Landwirtschaft, das durch Vielseitigkeit und eine ideale Fettsäurenzusammensetzung überzeugt.

UFOP Rapsmagazin 2007

Deutschland im Mai... das ist ein beeindruckendes Naturschauspiel, denn der Raps blüht. Leuchtende Rapsfelder, bunt wie ein Frühlingskleid, zaubern gelbe Farbteppiche in die Landschaft. Auf einer Rekordfläche von über 1,5 Millionen Hektar blüht derzeit Raps in ganz Deutschland. Im neuen Rapsmagazin präsentiert die UFOP die volle Vielfalt der Ölpflanze.